Wohnungsübergabe Wels, I.-Bachmann-Straße

Am 10. September 2018 fand die Übergabe von 41 geförderten Mietkaufwohnungen in der Ingeborg-Bachmann-Straße in Wels statt.

Gemeinsam mit LH-Stellvertreter Dr. Manfred Haimbuchner, Ing. Mag. Markus Stockinger in Vertretung von Bgm. Dr. Andreas Rabl und Landtagspräsidenten KommR Viktor Sigl in Vertretung von LH Mag. Thomas Stelzer überreichte WSG-Obmann Direktor DI Stefan Hutter die Wohnungsschlüssel an die neuen Mieter.

Die Zwei-, Drei- und Vierraumwohnungen bieten Wohnflächen von 50 m² - 95 m². Freibereiche wie Loggien, Balkone/Terrassen oder Eigengärten erhöhen das Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden.
Die architektonisch anspruchsvolle Planung vereint eine attraktive Optik mit bestmöglicher Nutzbarkeit.

Modernes Wohnen in ruhiger und verkehrstechnisch günstiger Lage machen den Reiz dieser Wohnanlage aus.

Bild 2v.l.n.r. WSG-Direktor DI Stefan Hutter, neue Mieter, LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner, Landtagspräsident KommR Viktor Sigl und Ing. Mag. Markus Stockinger

 

 

 

.

 

 

   

Drucken E-Mail